Aktuelle Stadtinformationen_Max

Eine Stadt sagt Danke

Die Oberbürgermeisterin der Lutherstadt Eisleben würdigte am Sonntag, dem 9.12.2018, im Rathaus der Lutherstadt Eisleben ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer.
Zu dieser Dankeschönveranstaltung zum „Tag des Ehrenamtes“ ehrten die Oberbürgermeisterin Jutta Fischer und die Vorsitzende des Stadtrates der Lutherstadt Eisleben, Elke Krehan, Bürgerinnen und Bürger für ihr hervorragendes Engagement und ihre langjährige ehrenamtliche Arbeit.

Der Oberbürgermeisterin liegt diese Ehrung der Personen, welche durch Vereine und Institutionen vorgeschlagen werden, besonders am Herzen.

In diesem Jahr wurden vorgeschlagen und geehrt:

Bärbel Bauch für ihre ehrenamtliche Tätigkeit als aktives Mitglied des Vorstandes des Stadtseniorenrates der Lutherstadt Eisleben.
Richard Bartlitz für die tiefe Verbundenheit zur Lutherstadt Eisleben mit faszinierenden Fotos.
Thomas Fischer für seine ehrenamtliche Mitgliedschaft in der Bahnhof Lutherstadt Eisleben eG.
Viola Hedler für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Volkstedter Frauenchor e.V.
Gisela Hutschenreuther für ihr ehrenamtliches Engagement zum Erhalt der Mansfelder Mundart.
Jochen Gruhne für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Wolferode e.V.
Dieter Herrmann für seine ehrenamtliche Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Wolferode.
Harry Hamann für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Wolferode e.V.
Wolfgang Ilbrig für seine ehrenamtliche Mitgliedschaft im Heimatverein Polleben e.V.
Markus Jähne für seine ehrenamtliche Mitgliedschaft bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. Ortsgruppe Eisleben/ Mansfelder Seekreis e.V.
Ulf Kleeblatt für seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Fördergemeinschaft Stephanus-Kirche Polleben.
Gerhard Drechsler für seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Fördergemeinschaft Stephanus-Kirche Polleben
Erich Kirschbaum für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Verein Natur- und Heimatfreunde Unterrißdorf e.V.
Jörg Möbius für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Gemeindekirchenrat St. Annen.
Jens Möller für seine ehrenamtliche Tätigkeit im Heimatverein Wolferode e.V.
Jutta Pohlert für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Sportverein SSV 1890 Wolferode e.V.
Andrea Rothkegel für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein Natur- und Heimatfreunde Unterrißdorf e.V.
Monique Michalski für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendfeuerwehr Volkstedt.
Rene Ruske für seine ehrenamtliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendfeuerwehr Volkstedt.
Elisabeth Seiffert für ihre ehrenamtliche Mitgliedschaft im Verein „Wir für Rothenschirmbach e.V.“
Helmut Vollmer für seine ehrenamtliche Mitgliedschaft im Heimatverein Polleben e.V.
Wilfried Riß für seine ehrenamtliche Tätigkeit als Vorsitzender des Stadtseniorenrates der Lutherstadt Eisleben.
Tobias Wiese für seine ehrenamtliche Mitgliedschaft bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. Ortsgruppe Eisleben/ Mansfelder Seekreis e.V.

Herzlichen Glückwunsch und Dank für dieses ehrenamtliche Engagement.