Aktuelle Stadtinformationen_Max

Ausschreibung zur Veräußerung eines unbebauten Grundstücks in der Braugasse, 06295 Lutherstadt Eisleben

Die Lutherstadt Eisleben veräußert ein unbebautes Grundstückt.
Mindestgebot 23.000,00 EUR
Ausschreibungsende 18.11.2020 10:00 Uhr
Das unbebaute Grundstück befindet sich laut rechtskräftigen Flächennutzungsplan 2025 der Lutherstadt Eisleben in einem Bereich, welcher als Wohnbaufläche ausgewiesen ist. Zulässig sind entsprechend § 4 Abs. 2 BauNVO Wohngebäude, Läden, Schank- und Speisewirtschaften sowie nicht störende Handwerksbetriebe und Anlagen für kirchliche, kulturelle, soziale, gesundheitliche und sportliche Zwecke. Die Beurteilung einer geplanten Nutzung/Bebauung erfolgt nach § 34 BauGB (Innenbereich). Die Umgebungsbebauung ist geprägt durch eine einheitliche geschlossene Blockrandbebauung. Alle bauordnungsrechtlichen Belange müssen jedoch im Baugenehmigungsverfahren vom Bauordnungsamt des Landkreis Mansfeld-Südharz geprüft werden.
Wünschenswert ist die Errichtung von eingeschossigen Doppelhäusern mit ausgebauten Dachgeschoss (straßenbegleitend) oder die Errichtung von vier zweigeschossigen Mehrfamilienhäusern mit ausgebauten Dachgeschoss (straßenbegleitend).
Die Lutherstadt Eisleben hat über die beiden Bebauungsvarianten bereits einen positiven Bauvorbescheid aus Juli 2020 vorliegen.
Makro- und Mikrolage
Das Grundstück stellt eine Baulücke dar, mit guter Infrastruktur und zentraler Stadtlage. Die Lutherstadt Eisleben ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Mansfeld-Südharz im östlichen Harzvorland in Sachsen-Anhalt. Bekannt ist sie als Geburts- und Sterbeort Martin Luthers. Die Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg zählen seit 1996 zum UNESCO-Welterbe. Eisleben gehört dem Bund der Lutherstädte an.
Die Kernstadt liegt 30 km westlich von Halle (Saale) in einer langgezogenen Tieflandzunge, der sogenannten Eislebener Niederung im südöstlichen Bereich des Landkreises. Nachbargemeinden sind Gerbstedt im Norden, Seegebiet Mansfelder Land im Osten, Farnstädt und Querfurt (beide Saalekreis) im Süden und Allstedt, Bornstedt, Wimmelburg, Hergisdorf, Helbra und Klostermansfeld im Westen.
Weiter Informationen entnehmen sie bitte dem Exposé und der Ausschreibungsmatrix.

Exposé

Matrix Ausschreibung Grundstücksverkauf

Angebotsschreiben / bitte diesen Vordruck verwenden!