Aktuelle Stadtinformationen_Max

Hier investiert Europa in die Zukunft unserers Landes

Energetische und Allgemeine Sanierung der Kita „Haus Sonnenschein“ Friedrich-Fröbel-Str. 5 in 06295 Lutherstadt Eisleben mit Fördermitteln aus

STARK III PLUS EFRE

Kosten der Gesamtmaßnahme geplant 629.897,56 Euro

bei Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Investitionen zur energetischen
Sanierung und Modernisierung von Kindertageseinrichtungen und
Schulen (Sachsen-Anhalt STARK II Plus EFRE) in Höhe von
Förderung Energetische Maßnahmen 304.631,72 Euro
Förderung Allgemeine Maßnahmen 43.517,39 Euro

Vorhabenbeschreibung und Ziele der Sanierung

Maßnahmen zur Verringerung der Kosten für Heizenergie und
Verminderung der CO2 – Belastung:

-Dämmung der Kellerdecke von unten
-Dämmung gegen Erdreich in den Gruppenräumen Erdgeschoss
-Dämmung der obersten Geschoßdecke und Anschlussdämmung 
 zum Wärmedämmverbundsystem
-Einbau Lüftung

Maßnahmen zur brandschutztechnischen Ertüchtigung und Barrierereduzierung:
-Einbau eines barrierefreien WC’ s im Erdgeschoß
-Errichtung einer Rampe für den barrierefreien Zugang des Außengeländes
-Errichtung einer Fluchttreppe vom 1.OG ins Freie
-Ertüchtigung des Fluchttreppenhauses

Maßnahmen infolge der vorbeschriebener Ertüchtigungen:
-Erneuerung von Wand- und Bodenbelägen
-Erweiterung der freien Zugänglichkeit aller Räume für die Kinder durch den Einbau von Zwischentüren
-Einrichtung einer Kinderküche

Bauzeit:
10.12.2018 – 20.09.2019

Auftraggeber:
Lutherstadt Eisleben
Markt 1
06295 Lutherstadt Eisleben

www.europa.sachsen-anhalt.de