Themenbild Sehenswürdigkeiten

Waage

 

Die Waage

Dem Haus an der östlichen Schmalseite des Marktes ist heute nicht mehr anzusehen, dass es eigentlich zwei Gebäude vereint – das mittelalterliche Kaufhaus und die "Waage".

In der "Waage" zu Eisleben wurde Rohkupfer gewogen, der Zehnt an die Mansfelder Grafen sowie das von den Handelshäusern für die Verhüttung vorgeschossene Geld verrechnet. Von hier nahmen Kupfer und Silber ihren Weg über die mittelalterlichen Handelsstraßen zu den europäischen Märkten. 


Tourist-Information
Lutherstädte Eisleben
& Mansfeld e.V.
Markt 22
06295 Lutherstadt Eisleben
Telefon: 03475 602124
Telefax: 03475 602634
info@lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de
www.lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de