Themenbild Ausflugsziele

Forschungsstätte für Frühromantik und Novalis-Museum Schloss Oberwiederstedt


Schloss Oberwiederstedt
Schloss Oberwiederstedt

Auf Schloss Oberwiederstedt wurde am 02. Mai 1772 der Bergbaufachmann und Jurist Georg Philipp Friedrich von Hardenberg geboren, der sich als Dichter "Novalis" nannte.
Das Haus steht mit einer Vielzahl von Veranstaltungen einem weiten Interessentenkreis offen. Konzerte, Lesungen und Vorträge vervollständigen das Angebot, das ebenso eine Dauerausstellung zu Novalis, wie auch ständig wechselnde neue Ausstellungen zu verschiedenen Themen offeriert.
Veranstaltungshöhepunkt ist jedoch zweifellos das Märchenfestival, „Ein Fest mit Novalis und für die Kinder der Welt“, welches im zweijährigen Rhythmus am jeweils ersten Wochenende im September ausgetragen wird. Das nächste Märchenfest findet 2007 statt.
Kontakt: 
Forschungsstätte für Frühromantik und Novalis-Museum
Schloss Oberwiederstedt
Schäfergasse 6, 06333 Wiederstedt
Tel.: 03476-852720
Fax: 03476-852727


Tourist-Information
Lutherstädte Eisleben
& Mansfeld e.V.
Markt 22
06295 Lutherstadt Eisleben
Telefon: 03475 602124
Telefax: 03475 602634
info@lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de
www.lutherstaedte-eisleben-mansfeld.de