Aktuelle Stadtinformationen_Max

Tag der Feuerwehr 2019

Eröffnung der Veranstaltung findet zentral in der Lutherstadt Eisleben statt. In Sachsen-Anhalt wird am Sonnabend, 25. Mai 2019 zum zweiten Mal der Tag der Feuerwehr gefeiert. Der Tag, der dazu anregen soll, selbst aktiv bei der Feuerwehr zu werden, steht wie zur Premiere im Vorjahr unter dem Motto „Voller Einsatz“. Innenminister Holger Stahlknecht: „Der Tag der Feuerwehr macht deutlich, wie groß das ehrenamtliche Engagement überall im Land vor Ort ist. Die Kameradinnen und Kameraden machen Werbung in eigener Sache und für das Miteinander in den Städten und Dörfern. Dafür mein Dank. Ich freue mich auf die vielfältigen Angebote, die auf die Sachsen-Anhalter zum Tag der Feuerwehr warten.“

09:00 – 09:30 Uhr

Musikalischer Auftakt mit dem Landespolizeiorchester

09:30 – 09:45 Uhr

Eröffnung durch Innenminister Holger Stahlknecht und Oberbürgermeisterin Jutta Fischer

09:45 – 10:30 Uhr

Rundgang über das Ausstellungsgelände

09:45 – 11:15 Uhr

Musikalische Umrahmung durch das Landespolizeiorchester

10:30 – 10:50 Uhr

Festumzug zum Rathaus

11:15 – 14:00 Uhr

Musikalische Umrahmung durch „DJ Muckel“ (Maik Schönemann)

11:30 Uhr

Schauvorführung – Stadtjugendfeuerwehr -„Kinder-/Jugendfeuerwehren“

12:00 – 13.00 Uhr

Schauvorführung – „Verkehrsunfall“

13:30 – 14:00 Uhr

Schauvorführung – „Höhenrettung / DLK“ (Drehleiter mit Rettungskorb)

14:00 Uhr

Veranstaltungsende auf dem Wiesengelände

 Im Rahmen einer Festveranstaltung mit geladenen Gästen findet die
„Ausreichung von Auszeichnungen mit dem Brandschutz- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen für verdienstvolle Ehrenamtliche im Brand- und Katastrophenschutz“ im Rathaus der Lutherstadt Eisleben, durch den Innenminister von ST Holger Stahlknecht statt.

Auf dem Wiesengelände präsentieren sich die Ortsfeuerwehren:
Eisleben/Hedersleben, Helfta/Bischofrode, Schmalzerode, Oberrißdorf, Rothenschirmbach, Volkstedt, Osterhausen und Wolferode Stadtjugendfeuerwehr

Weiterhin sind vertreten:
Polizeirevier Mansfeld-Südharz, Förderverein Rettungswesen, Kreisfeuerwehrverband, THW (Techn. Hilfswerk/Sangerhausen)

Informationsstände:
EWS - EWS "Die Schuhfabrik" e.K.
ETF - Eislebener Tele-Funk GmbH

Das Programm für ganz Sachsen-Anhalt wird wieder auf der Internetseite www.vollereinsatz.sachsen-anhalt.de veröffentlicht. Hier werden alle Aktionen – welches Format auch immer – vorgestellt und bekannt gemacht.