Aktuelle Stadtinformationen_Max

Meisterfeier und Unternehmertag

Am 17. September 2016 ehrte die Handwerkskammer Halle zum „Tag des Handwerks“ die neuen Meister sowie Unternehmen, die auf ein viertel oder sogar ein halbes Jahrhundert Unternehmensgeschichte zurückblicken können.
Die Meisterfeier und der Unternehmertag fanden in diesem Jahr in der Händelhalle der Stadt Halle statt. Die Begrüßung der Veranstaltung erfolgte durch den Präsidenten der Handwerkskammer Halle (Saale), Herrn Thomas Keindorf.

Im Bereich der Lutherstadt Eisleben konnten 16 Unternehmen auf 25-jähriges Geschäftsjubiläum und 25-jährige unternehmerische Tätigkeit verweisen, dies waren u.a.:

25-jähriges Geschäftsjubiläum

- Friseurhandwerk Eveline Schmidt
- Schwimmbadtechnik und Schlosserei Ahnert
- Eislebener Telefunk GmbH
- FT Fenstertechnik GmbH Eisleben
- Friseurhandwerk Ute Ejdul
- Möbeltischlerei Manfred Röder
- Autoservice Eisleben GmbH
- Lutz Kautz Sanitär- und Heizungsbau
- Friseurhandwerk Katja Schröder

25-jährige unternehmerische Tätigkeit

- Frank Wrba, Geschäftsführer der WSE Wrba Systemtechnik Eisleben GmbH
- Dieter Tautrim - D. Tautrim Baugesellschaft mbH 
- Klaus-Dieter Zschenker - ZAB Holzbau GbR
- Maik Ottilie INSO - Heizungsbau & Baddesign

Kathrin Gantz, Leiterin Stabsstelle Wirtschaft, Schule, Jugend, Sport und Fördermittelkoordination gratulierte den Geschäftsinhabern.
Kathrin Gantz, Frank Wrba, Tino Schreiber und Karsten Salzig (beide Geschäftsführer der Eisleber Tele-Funk Kommunikationstechnik GmbH) 
(Bild v.l.)