Aktuelle Stadtinformationen_Max

Stadtrat der Lutherstadt Eisleben bestätigt die Wahl der Stadtwehrleitung

Am Montag, dem 2.11.2015, wurden die Stimmzettel aller Feuerwehren der Lutherstadt Eisleben ausgezählt. Es waren insgesamt 376 Kameradinnen und Kameraden aufgerufen, den Stadtwehrleiter und dessen Stellvertreter für die nächsten sechs Jahre zu wählen.
Es beteiligten sich insgesamt 317 Kameradinnen und Kameraden.
Es wurden ein Stadtwehrleiter und drei Stellvertreter gewählt.
Die Auszählung der Stimmen ergab folgendes Ergebnis:
Für den Stadtwehrleiter:
Kamerad Friedling: 190 Stimmen
Kamerad Ottilie: 120 Stimmen
Für die Stellvertreter:
Kamerad Wunderlich: 270 Stimmen
Kamerad Hesse: 210 Stimmen
Kamerad Staub: 190 Stimmen
Kamerad Engelmann: 181 Stimmen
Kamerad Herold: 85 Stimmen

Der Stadtrat der Lutherstadt Eisleben bestätigte am 8. Dezember 2015 Herrn Ramon Friedling als Stadtwehrleiter der Lutherstadt Eisleben und berief ihn in ein Ehrenbeamtenverhältnis auf Zeit.
Die Berufung erfolgt für die Dauer von 6 Jahren mit Wirkung vom 10.01.2016.
Weiterhin bestätigte der Stadtrat die Kameraden:
René Wunderlich, Peter Hesse und Carsten Staub als stellvertretende Stadtwehrleiter der Lutherstadt Eisleben und berief sie in ein Ehrenbeamtenverhältnis auf Zeit.
Die Berufung erfolgt für die Dauer von 6 Jahren mit Wirkung vom 10.01.2016.
In der Folge werden nun die drei Stellvertreter entsprechend ihres Aufgabengebietes bestimmt.
Dabei übernimmt jeweils ein Stellvertreter 1. Die Aus- und Fortbildung, 2. den Vorbeugenden Brandschutz und 3. die Technik.