Aktuelle Stadtinformationen_Max

Reformationstag in der Lutherstadt Eisleben

Reformationstag in der Lutherstadt Eisleben am 31.10.2015
10. Rathausgespräch

10.00 Uhr St. Petri-Pauli-Kirche / Zentrum Taufe - Gottesdienst
11.00 Uhr Rathausfoyer Kaffee- und Kuchentafel
12.00 Uhr Sitzungssaal, 10. Rathausgespräch
Rathaus Thema: Dekadenjahr 2015 „Reformation – Bild und Bibel“
War die Reformation vor 500 Jahren schon crossmedial? Hat Luther wirklich als erster ein „Machtwort“ gesprochen? Sind Bilder heute noch so wirkungsvoll, wie im 16. Jahrhundert? Sie wollen das wissen? Dann sind Sie hier richtig!

Gast: Dr. Ulrike Wendland
Landeskonservatorin
Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt
Gast: Daniel Leis
Leiter Bereich Museen und Sammlungen Stiftung Luthergedenkstätten in
Sachsen-Anhalt

Moderation:
Iris Hellmich Pfarrerin
Evangelischen Kirchengemeinde
St. Andreas-Nicolai-Petri

17.00 Uhr St. Andreaskirche Konzert zum Reformationstag
Felix Mendelssohn Bartholdy: Elias
Kantorei Eisleben, Kantorei Sangerhausen,
Gotthold Schwarz (Bass), Solisten und Orchester,
Leitung: KMD Thomas Ennenbach