Aktuelle Stadtinformationen_Max

Sportjugend MSH beim TV Wanne 1885 e.V. in Herne

„Jahrelange Freunde treffen sich“
Sportjugend Mansfeld-Südharz beim TV Wanne 1885 e.V. in Herne

Im Rahmen einer Städtepartnerschaft empfing die Stadt Herne von Freitag, den 2. Oktober bis Sonntag, 4. Oktober, Jugendliche aus der Lutherstadt Eisleben, die an der diesjährigen Sportbegegnung teilnahmen. Die Lutherstadt Eisleben ist seit der Wiedervereinigung 1990 eine Partnerstadt von Herne. Im Jahr 2000 fand zum ersten Mal eine Sportbegegnung der beiden Städte statt. Das Wiedersehen stand in diesem Jahr unter dem Motto „Jahrelange Freunde treffen sich“.
Der TV Wanne 1885 eV hat sich bereit erklärt, den Großteil der Organisation zu übernehmen. Jeweils elf Jugendliche aus der Partnerstadt Eisleben (OT Osterhausen) und aus Herne nahmen an der Begegnung teil. Burkhard Ladewig (Vereinsvorsitzender TV Wanne e.V.) hatte sich dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen.
Programm „Jahrelange Freunde treffen sich“
Nachdem die Jugendlichen am Freitagabend anreisten, trafen sie mit den Herner Jugendlichen zum gemeinsamen Abendessen zusammen. Die offizielle Eröffnung der Sportjugendbegegnung fand am Samstag, 3. Oktober, um 12 Uhr mit Grußworten von Vertretern beider Partnerstädte auf der Anlage des TV Wanne 1885, der Erich-Höll-Sportanlage, statt. Nach einem gemeinsamen Imbiss stand für die Jugendlichen ein Fußballturnier auf dem neuen Kunstrasenplatz des VFB Herne-Börnig auf dem Programm. Gemeinsam begaben sie sich im Anschluss auf den Weg nach Dortmund, um dort eine Stadiontour im Signal-Iduna-Park zu machen. Bei einem gemeinsamen Abendessen auf der Erich-Höll-Sportanlage und der Gelegenheit zu Spiel und Sport ließen die Teilnehmer den Tag ausklingen. Der Sonntag startete mit einem Frühstück und im Anschluss wurden die Gäste aus Eisleben wieder verabschiedet.

,,Oberbürgermeisterin Jutta Fischer mitten drin“
Begeistert von den Kindern vom Osterhäuser Fußballverein und den Gastgebern non TV Wanne, schwärmt Frau Fischer von der Unbeschwertheit der Kinder beim gemeinschaftlichen Sport und Spiel.
„Sport verbindet eben doch“
Die Sportfreunde hatten sich ein buntes Programm einfallen lassen. Sport und Spiel standen an erster Stelle. Neue Freundschaften wurden in kürzester Zeit geschlossen. Yves Kaczor
(Vorsitzender der Sportjugend MSH) war von der schnellen Kontaktfreude der Kinder überrascht. So ein konstruktives Freundschaftstreffen gab es schon lange nicht mehr. Nicht nur das die Kinder jede Minute beschäftigt waren und dabei sehr offensichtlich ihren Spaß hatten, nein es waren außerdem bekannte Vertreter aus Politik und Sport zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen anwesend. Um nur einige zu nennen, die beim Freundschaftstournier des VFB Börning dabei waren: OB Jutta Fischer aus Lutherstadt Eisleben, BM Erich Leichner aus Herne, Präsidiums Mitglieder vom SSB Herne und vom KSB Mansfeld-Südharz, Vertreter vom Sportamt Herne sowie alte Freunde, die schon 15 Jahre diese Sportbegegnung begleiten.
Die Osterhäuser Kinder spielen in der C- und D-Jugend. Die Sportler werden durch viele ehrenamtliche Helfer betreut. Allen voran Trainer D. Goldschmidt und seine Frau. Höhepunkte waren für die Kids die Stadionführung beim BVB und natürlich das hervorragend organisierte Tournier auf dem nagelneuen Kunstrasenplatz beim VFB Börning, so der Trainer. Die Jungs haben sich keine Minute gelangweilt. Es war für jeden etwas dabei und alle hatten an diesem Wochenende eine sehr schöne und abwechslungsreiche Sportjugendbegegnung verlebt.
Alle Beteiligten waren sich einig, das auf jeden Fall diese sportliche Begegnung zwischen den Städtepartnern und den Sportbünden weiter jährlich stattfinden soll. Die Oberbürgermeisterin von Eisleben hat die Herner Sportjugend schon für das Luther- Jubiläum und den Sachsen-Anhalt-Tag 2017 in die Lutherstadt eingeladen. Auch 2016 wird es wieder ein Treffen der Sportfreunde geben, (Sagte Yves Kaczor). Wo, ist noch nicht klar, aber auf das nächste Sportjugendtreffen freuen sich schon alle. 
Sport Frei!
Yves Kaczor Vorsitzender Sportjugend Mansfeld Südharz
www.sportjugend-mansfeld-südharz.de