Aktuelle Stadtinformationen_Max

Einladung an Stefan Raab

Oberbürgermeisterin Jutta Fischer unterschrieb am 17. Juni 2015 die Einladung an den Entertainer Stefan Raab
Im FOTO-Shop der Firma Thun gibt es nun direkt am Markt Souvenirs vom Eisleber Wiesenmarkt käuflich zu erwerben.
Die Oberbürgermeisterin sah sich im Shop um und nutzte dies gleich, um die offizielle Einladung an Entertainer Stefan Raab zu unterzeichnen.
In der Sendung „TV Total“ vom 23.09.2014 ließ sich Herr Raab auf seine Art über ein Interview aus, was Frau Fischer in ihrer unnachahmlichen Art mit dem MDR geführt hatte. Er dichtete ihr sogar ein Verhältnis mit dem Maskottchen „Wiesi“ an und war der Meinung, dass „Wiesi“ im Keller schläft.
Aber bereits damals nahm es Frau Fischer gelassen. Wenn es um die Eisleber Wiese und die Lutherstadt gehe, ist sie eben mit Herz und Seele dabei.
Ein Satz von Herrn Raab hat sie aber bis heute nicht vergessen:
„Ich habe ja großen Bock zu kommen, aber ich habe Angst, dass sie auch da ist“, sprach das Lästermaul.
Die Oberbürgermeisterin hatte schon im September gesagt, dass sie Raab nach Eisleben einladen wolle. Dies sei über soziale Medien damals auch geschehen, allerdings blieb die Einladung unbeantwortet. Nun ging eine offizielle Einladung an den Entertainer per Brief auf den Weg.