Aktuelle Stadtinformationen_Max

Neue Farben für eine Eisleber Grundschule

Neue Farbe für die Eisleber Grundschule „Am Schlossplatz“
In Zeiten knapper Kassen müssen neue Wege beschritten werden, um ans Ziel zu kommen - konkret: ein Renovierungspaket für die Grundschule.
So beteiligte sich die Eisleber Grundschule kurzerhand an einer Aktion, die der Hagebaumarkt in Kooperation mit „Schöner-Wohnen Farben“ ausgelobt hatten.
Den Aufruf brachte Katlyn Herling, Schulleiterin, von einem Besuch im Eisleber Baumarkt mit und bewarb sich für ein Renovierungspaket.
Bis zum heutigen Tag hüllten sich die Unternehmen in Schweigen und einzig Dirk Fuhlert von der Firma LITTLE MOVIE Production war in den Ablauf des heutigen Tages eingeweiht.
Am Dienstag, dem 3.3.2015, war nun endlich die Stunde der Wahrheit gekommen.
Zuvor verzauberten Dirk und Fräulein K. von der Firma LITTLE MOVIE Production die Grundschüler und nahmen sie mit auf die Reise zur Zauberburg.

Annett Miche vom Hagebaumarkt Eisleben, Hans Jochim Horn, Hagebaumarkt-Gruppe, und Herr Michael Klamt von „Schöner-Wohnen Farben“ übergaben einen Scheck von insgesamt 2.000 Euro an die Grundschule „Schloßplatz“.

Lautstarker Jubel war in der Aula der Grundschule zu vernehmen, als Annett Miche die Summe nannte und in den Augen von Schulleiterin Katlyn Herling waren kleine Tränchen zu sehen.
„Es ist einfach wunderschön, mit einer solchen Summe hätte ich nie gerechnet“, sagte die Schulleiterin. Mit dem Geld werden weitere Klassenräume farbenfroh gestaltet, die bisher als Garderobe auf den Etagen genutzt werden. „Da im nächsten Jahr hier 3 erste Klassen eingeschult werden, brauchen wir jeden Raum“, so die Leiterin weiter.
Abschließend bedankte sich die Oberbürgermeisterin der Lutherstadt Eisleben, Jutta Fischer, für das Engagement des „Hagebaumarktes“ und der Firma „Schöner-Wohnen Farben“.