Aktuelle Stadtinformationen_Max

9. Spaziergang auf dem Lutherweg Eisleben-Galerie

31.08.2014 - 9. Spaziergang auf dem Lutherweg Eisleben

Seit 2006 gehört es zur festen Tradition in der Lutherstadt Eisleben, dass am letzten Sonntag im August der "Spaziergang auf dem Lutherweg Eisleben"
stattfindet. Auch in diesem Jahr waren zahlreich Interessierte gemeinsam mit den Bewohnern Eislebens auf dem Lutherweg spazieren.

Programm 14:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst St. Petri-Pauli-Kirche/Zentrum Taufe

ab 14:00 Uhr für Frühkommer Kaffee und Kuchen auf dem Eislebenhof (gegenüber Luthers Geburtshaus)

15:15 Uhr Auftakt zum Spaziergang auf dem Lutherweg
Eröffnung und Begrüßung- der Spaziergänger durch:
Oberbürgermeisterin der Lutherstadt, Jutta Fischer
Landrätin des Landkreises Mansfeld-Südharz, Dr. Angelika Klein
Vorstand und Direktor der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt, Dr. Stefan Rhein
Superintendent des Kirchenkreises Eisleben-Sömmerda, Pfarrer Andreas Berger

Musikalische Begleitung durch den Fanfarenzug 1973 Lutherstadt Eisleben

An den Stationen entlang des Lutherwegs warteten verschiedene Angebote. Mit dabei das Theater Eisleben „Reformation und Politik“ ein Schauspiel in der
Andreaskirche. Enthüllen einer Schau-Tafel und Erläuterungen zum Verlauf der ehemaligen Stadtmauer.
Traditionellen Gruppenfoto im Vikariatsgarten
17:30 Uhr Kulinarisches für Gaumen und Ohren, Musik mit Gregor und Band an der Annenkirche

Der Spaziergang auf dem Lutherweg ist eine gemeinsame Veranstaltung der Lutherstadt Eisleben, der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und der
Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt.