Aktuelle Stadtinformationen_Max

Tag der Deutschen Einheit - OT Wolferode

Am 03. Oktober 2017, dem „Tag der Deutschen Einheit“ wurde auf dem ehem. Gut Hübner eine weitere gestaltete Wandfläche der Öffentlichkeit präsentiert.
Dabei handelt es sich um die gegenüberliegende Seite des im vergangenen Jahr erfolgreich beendeten Projektes „Zeitgeschichtliche Tafeln“ von Wolferode.
Hier ist nun das Logo von Wolferode und ein bearbeitetes Bild von Wilhelm Schmied „Mansfelder Land“ zu sehen. Sein Bild „Mansfelder Land“ entstand 1962.
Es zeigt Wolferode, die Anlagen des Mansfelder Bergbaus, Schachtanlagen und die Hütten in Helbra und Eisleben. Gemalt wurde es mit Blick von der Eislebener Chaussee.
Genau vor fünf Jahren, am 03. Oktober 2012 wurde begonnen das ehem. Gutsgelände, welches zu dieser Zeit bereits zu einer parkähnlichen Grünanlage umgewandelt wurde, mit Aussagen und Informationen zur Geschichte von Wolferode zu gestalten. Das erste aufgestellte Schild erläutert die Geschichte des neugestalteten Areals. Die Neugestaltung dieses Areals war mit ausschlaggebend für einen Sonderpreis, den unsere Ortschaft im Rahmen des Landeswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ 2015 erhalten hat.